Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Rindergasse 2, 4310 Rheinfelden

ludothek.rheinfelden@gmx.ch


Spendenkonto

Die Ludothek ist eine Non-Profit-Organisation. Wir finanzieren uns über die Einnahmen aus Ausleihgebühren, Festen und Spenden.

 

Falls auch Sie uns finanziell unterstützen wollen, können Sie gerne auf folgendes Konto spenden:

 

IBAN: CH33 0588 1065 7256 7100 0

Kontokorrent: 657256-71

BIC: AHHBCH22XX

 

Neue Aargauer Bank

Zollrain 9

4310 Rheinfelden

 

Besten Dank!!

Mitgliedschaft:

Familie:                                20.00 CHF /Jahr

Schule/Gruppe/Verein:          40.00 CHF /Jahr

E-Abo:                                 auf Anfrage!

 

Die Preise pro Spielzeug liegen zwischen 1.00 CHF und 20.00 CHF, je nach Grösse, Wert oder Aufwand (Ersatzteile, Spielblock, ...)

 

Die Abonnements sind jeweils vom 01. Januar bis und mit dem 31. Dezember gültig! Für Neumitglieder gewähren wir ab August einen kleinen Rabatt auf das 1. Jahresabonnement. 

 

Die Jahresgebühren können gleich vor Ort oder via Einzahlungsschein (wird mit der Einladung zur GV verschickt) bezahlt werden.

 

Die Einnahmen aus Verleih, Mahnungen und Depots werden ausschliesslich für Neuanschaffungen, Ersatzteile und Unkosten verwendet.

 

Die Abonnementesind JEDERZEIT ohne Begründung kündbar! 

 

Die Kunden werden gebeten, Adressänderungen mitzuteilen.

 

Die Ludothek behält sich das Recht vor, Kunden auszuschliessen, die das Reglement nicht respektieren!

 

Regeln!


Ausleihfristen

Die Spielsachen dürfen für 4 Wochen zu Ihnen nach Hause. Danach freuen wir uns und auch andere Familien, wenn die Spiele wieder da sind. Wenn Ihnen etwas besonders gut gefällt, können Sie die Ausleihe verlängern! Dies wird dann als "Neuausleihe" verrechnet!

Mängel
Bitte kontrollieren Sie die Spiele zu Hause. Mängel sind innert 3 Tagen einer Kontaktperson zu melden. Für verlorene oder vergessene Spielteile wird ein Depot verlangt :  Fr. -.50 bis Fr. 5.- je nach Teil. Bei Rückgabe des entsprechenden Teils  innert 2 Monaten, wird das Depot zurückerstattet.

Stark beschädigte oder defekte Spiele müssen vom Kunden ersetzt oder die Reparaturkosten bezahlt werden! 

 

Verspätung
Ab Überschreitung der Ausleihfrist um mehr als eine Woche wird gemahnt.

1. Mahnung: 5.– und ½ Ausleihgebühr
2. Mahnung: 10.– und 1 Ausleihgebühr
3. Mahnung: 15.– und 1 ½ Ausleihgeb.

Transport
Wir bitten Sie, die Spiele sorgfältig zu transportieren und vor Regen zu schützen.

Versicherung
Die Ludothek lehnt jede Haftung für Schäden ab, die im Gebrauch mit ausgeliehenem Spielmaterial entstehen könnten.

Diverses

Batterien müssen vom Kunden organisiert werden! Bitte diese nach Gebrauch, auch wieder aus den Geräten entfernen, da diese gern auslaufen.

Vorschläge zum Spieleinkauf nehmen wir gerne entgegen.

Gebrauchte Spiele und Spielsachen sind uns jederzeit willkommen.

Jedes Spiel wird bei der Rückgabe kontrolliert.

Wir bitten Sie daher um Verständnis und Geduld für allfällige Wartezeiten.